Vortrag

Sie möchten Ihre Patientenbesitzer oder Tierheimbesucher über Kaninchenhaltung aufklären? Die Kaninchenberatung bietet Ihnen die Möglichkeit von Vorträgen. Die Themengebiete sind dabei sehr vielseitig. Ob es nun ein Vortrag sein soll, der das gesamte Spektrum der Kaninchenhaltung umfasst oder einzelne Gebiete wie z.B. Ernährung, Innenhaltung, Außenhaltung, der Umgang und die Versorgung mit kranken Tieren nach dem Tierarztbesuch (z.B. ein an E.c. erkranktes Tier oder Kokzidien).

Gerne kommen wir in Ihre Räume und halten einen Vortrag zu dem von Ihnen gewünschten Thema. Sollten Sie nicht über einen dafür geeigneten Raum verfügen, lässt sich sicher auch eine Möglichkeit in einem nahegelegenem Restaurant o.ä. finden.

Auch halten wir Vorträge für Kaninchenpflegestellen, da wir aus eigener Erfahrung wissen, dass es auch da viele kleine Alltagsprobleme gibt, für die wir Ihnen gute Ansätze und Hilfestellungen leisten.

Zudem bieten wir unsere Vorträge auch für Schulen und Kindertagesstätten an. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Durchf ührung von Projektwochen rund um die artgerechte Haltung und Ernährung von Kaninchen. Gern unterstützen wir Sie aber auch bei einzelnen Unterrichtseinheiten.

Esther Müller berät Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten der Vorträge und stellt mit Ihnen ein geeignetes Thema zusammen.


Kontaktdaten:

Esther Müller
55234 Flomborn  
vortrag@kaninchenberatung.de
Tel.: 06735/279011 (bitte auf den Anrufbeantworter sprechen - ein Rückruf erfolgt umgehend)      

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 23.01.2016 um 22:54.