Nutztierhaltung

­

Nutztierhaltung von Kaninchen

Leider existieren für die Haltung von Kaninchen (im Gegensatz zu anderen Nutztierarten) keine gesetzlich verbindlichen Regelungen außer den allgemeinen Vorschriften im Deutschen Tierschutzgesetz und der Tierschutznutztierhaltungsverordnung.
Lediglich die deutsche Gruppe der WRSA (World Rabbit Science Association) und der DLG-Ausschuss für Kaninchenzucht und -haltung haben gemeinsam Leitlinien zu Mindeststandards bei der Haltung von Hauskaninchen erstellt.
Wir als Kaninchenberatung e. V. bewerten diese Situation als sehr kritisch und sehen nach wie vor großen Handlungs- und Verbesserungsbedarf für Kaninchen als Nutztiere. Wir möchten mit folgendem Link zudem mögliche Alternativen aufzeigen, wie eine tiergerechtere und dennoch wirtschaftliche Haltung von Kaninchen als Nutztieren gestaltet werden kann.­

B­roschüre VGT




Quelle Brosch­üre:
Verein Gegen Tierfabriken, Tierrechtsverein, Waidhausenstraße 13/1, 1140 Wien
http://www.vgt.at/publikationen/infomaterial/Kaninchen/071029Kaninchen.pdf

Quelle Text:
• Deutsche Gruppe der World Rabbit Science Association e.V., Prof. Dr. Steffen Hoy, Bismarckstraße 16, 35390 Gießen
http://www.wrsa-deutschland.de/tierschutz/
• Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
http://www.bmelv.de/cln_154/SharedDocs/Standardartikel/Landwirtschaft/Tier/Tierhaltung/Kaninchenhaltung.html

 

-zurück-

nach oben­

Kaninchenberatung Banner.png 

 


Diese Seite wurde zuletzt geändert am 22.02.2015 um 18:30.