Mitgliedschaft & Mitarbeit

Möchten auch Sie aktiv werden und Kaninchen helfen?

Bei der Kaninchenberatung e.V. gibt es viele Möglichkeiten, sich einzubringen und Kaninchen zu helfen!

Mit einer passiven Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit der Kaninchenberatung durch Ihren Mitgliedsbeitrag finanziell. Denn wir haben immer wieder Druckkosten für unser Infomaterial, regelmäßige „Miete“ für unsere Website, und natürlich Kosten für Standausrüstungen für Tierheimfeste.

Wer sich vorstellen kann, andere Kaninchenhalter zu beraten, an Infoständen teilzunehmen, Tierärzte und Tierheime mit Infomaterial zu versorgen, Rundbriefe zu schreiben, im Vermittlungsteam mitzuarbeiten, Infomaterial zu erstellen und noch vieles mehr, für den bietet sich die aktive Mitgliedschaft an. Voraussetzung ist die artgerechte Haltung der eigenen Kaninchen, falls vorhanden, sowie Basiswissen rund um die Wackelnasen. Keine Sorge: Niemand muss alle Aufgaben übernehmen, sondern macht das, was ihm liegt und womit er sich wohlfühlt!

Unsere erste Vorsitzende an unserem Infostand in Remagen
Eines unserer Mitglieder an unserem Infostand in Remagen

Dabei muss man kein Crack in Sachen Krankheiten oder Ernährung sein. Vieles lernt man im Laufe der Zeit, zumal am Anfang ein Pate jedes neue Mitglied begleitet und in die Vereinsarbeit einweist. Im internen Forum tauschen wir uns jederzeit aus, diskutieren „knifflige Fälle“ und lernen voneinander. Natürlich treffen wir uns auch persönlich zu Workshops oder einfach so, um sich zu sehen und zu plaudern. Eine Mitgliedschaft kostet 28 €, ermäßigt 20 €. Eine aktive Mitgliedschaft ist ab dem 16. Lebensjahr möglich. Nach Absprache mit den Eltern findet sich auch für jüngere Kaninchenberater immer eine Möglichkeit, sich neben der Schule oder Ausbildung zu engagieren.

Infostand- Luft schnuppern…
Du interessierst Dich für unsere Beratungstätigkeit? Vereinsarbeit? Begleite einen Infostand, erlebe unsere Beratungen live mit und komme mit uns Kaninchenberatern ins Gespräch! Bei einem Infostand-Schnuppertag erfährst du alles rund um unseren Verein und die Aufgaben der Mitglieder. Nebenbei wirst Du feststellen, dass der persönliche Kontakt zu Tierheim und Ratsuchenden sehr schöne Momente bescheren kann und auch der Spaß bei unseren Infoständen selten zu kurz kommt. So kannst du entscheiden, ob du Mitglied werden möchtest. Informiere dich im Vorfeld auf unserer Homepage, welchen Infostand wir als Schnuppertag anbieten, wir freuen uns auf Dich!

Neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich unter seidabei@kaninchenberatung.de, oder wenden Sie sich an einen unserer Ansprechpartner. Hier können Sie unseren Mitgliedsantrag direkt herunterladen, den Sie uns bitte ausgefüllt per Post schicken. Download Mitgliedsantrag (PDF, 212kB)

Sie können auch gerne unseren Online-Mitgliedsantrag ausfüllen. Wir bitten Sie dennoch zusätzlich zum Online-Mitgliedsantrag uns diese Beitrittserklärung ausgefüllt und unterschrieben per Post zu zu senden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 28 € pro Jahr (ermäßigter Mitgliedsbeitrag für Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte, Arbeitslose 20 € pro Jahr).

  

Kaninchenberatung Banner.png

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Ich möchte der Kaninchenberatung e. V. beitreten als*:
*:
*:
*:
*:
*:
*:
*:
:
:
*:
 

Kaninchenberatung Banner.png

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 20.03.2017 um 22:57.