Vermittlungstiere

Um heimatlosen Kaninchen schnellstmöglich ein neues Zuhause zu verschaffen, können Tierheime (Tierheimtiere) und Privatpersonen (Privatvermittlungen) Kaninchen kostenlos hier einstellen lassen.

Zusätzlich berücksichtigen wir einige Vermittlungsanzeigen auch in unserem Newsletter oder stellen die Tiere in den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter und Google+) ein.
Hier werden Kaninchen mit Handicaps, gesundheitlichen Einschränkungen oder solche, die schon lange nach einem Zuhause suchen, bevorzugt.
Sollten Sie die Einstellung Ihrer Tiere ausschließlich auf unserer Homepage wünschen, bitten wir Sie unserem Vermittlungsteam einen ausdrücklichen Hinweis bei der Anzeigenaufgabe zu geben.

Voraussetzungen für ein Inserat 

  • es werden keine Tiere von Züchtern oder Vermehrern eingestellt
  • männliche Kaninchen müssen kastriert sein (Ausnahmen sind gesundheitliche Aspekte)
  • die Vermittlung sollte nur unter Abschluss eines Schutzvertrages mit Schutzgebühr erfolgen (Download Schutzvertrag)
  • es sollte nicht in Einzel- und Käfighaltung vermittelt werden

Benötigte Daten:

  • Name
  • Alter (Geburtsjahr)
  • ein oder mehrere schöne Foto/s (bitte auf 1MB verkleinern)
  • Geschlecht
  • Gewicht
  • geimpft?
  • kastriert?
  • Charakter
  • Abgabegrund
  • Kontaktdaten des Halters (Tel. oder Emailadresse, PLZ, Ort)

Die Daten können Sie uns hier online übermitteln. Die Bilder (max. 1 MB) der Kaninchen schicken Sie bitte anschließend an vermittlung@kaninchenberatung.de.

Wir freuen uns sehr, dass bereits einige Kaninchen glücklich vermittelt werden konnten. Leider haben manche Kaninchen es nicht mehr geschafft, in ein neues Zuhause vermittelt zu werden. Sie lassen es sich hinter der Regenbogenbrücke gut gehen.  

 

Hinweis für die Weitervermittlung von ehemaligen Tierheimtieren oder auch privaten Tieren, die mit einem Schutzvertrag an Sie abgegeben worden sind:
Bitte beachten Sie vor der Weitervermittlung Ihren jeweiligen Schutzvertrag des Tierheims bzw. den des jeweiligen Vorbesitzers. Informieren Sie das jeweilige Tierheim/den jeweiligen Vorbesitzer über die Weitervermittlung und lassen sich diese im Rahmen ihres abgeschlossenen Schutzvertrages genehmigen!

Hier können Sie uns die Daten für Ihr Inserat online übermitteln. Bitte denken Sie daran uns anschließend noch ein Foto des Tieres an vermittlung@kaninchenberatung.de zu zusenden.

 

Wichtig: Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder, die mit einem roten * gekennzeichnet sind, aus! Ansonsten wird das Online-Vermittlungsformular leider nicht an uns übertragen! Sollten Sie eine Pflichteingabe vergessen haben, wird Ihnen nach dem Absenden ein entsprechender Hinweis unten auf der Seite (bitte nach unten blättern) angezeigt und Sie können das Pflichtfeld ergänzen.

Hinweis: Sobald das Online-Vermittlungsformular technisch richtig an uns übertragen worden ist, erhalten Sie eine automatische Bestätigung per EMail.

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
Geschlecht*:
kastriert*:
:
Impfungen*:
*:
*:
*:
*:
:
 
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 02.10.2016 um 16:41.